Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines
Für Bestellungen über unseren Onlineshop http://www.dosenaufreisser.de gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweils aktuellen Fassung. Für sämtliches Handeln gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

2. Vertragsschluss

(1) Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch Lieferung der Ware bzw. durch die Mitteilung der Auslieferung annehmen. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt an dem die Bestellung ausgelöst und von uns bestätigt wurde, dieses erfolgt elektronisch sofort nach Zugang der Bestellung.
Die Preise in der Bestellungs-Bestätigung sind bindend.



(2) Dosenaufreisser.de ist berechtigt, Angebote des Vertragspartners innerhalb einer Frist von zwei Wochen ab Zugang anzunehmen. Der Vertrag ist abgeschlossen, wenn wir die Annahme des Angebotes innerhalb dieser Frist schriftlich (auf dem Postweg oder per E-Mail) bestätigen oder die Lieferung ausführen. Ausreichend ist die Absendung der Bestätigung oder der Ware innerhalb dieser Frist.


(3) Die Angebote von dosenaufreisser.de sind unverbindlich. Mit der Bestellung einer Ware erklärt der Vertragspartner verbindlich, die bestellte Ware erwerben zu wollen.



(4) Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass ein Artikel ausverkauft ist.Aus diesem Grund können wir keine Liefergarantie geben, alle Angebote sind nur solange gültig wie der Vorrat reicht.



3. Haftung


Wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Schäden, die durch die Benutzung der gekauften Produkte, insbesondere bei unsachgemäßem Gebrauch, entstehen. Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen.

4. Eigentumsvorbehalt 


Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt sämtliche gelieferte Ware Eigentum von dosenaufreisser.de .

5. Urheberrecht
Die Produkte und Motive, die von dosenaufreisser.de verkauft und/oder verwendet werden, sind urheberechtlich geschützt. Eine Verwendung der Motive bzw. eine Vervielfältigung der Motive oder Produkte ist nur mit der Zustimmung von dosenaufreisser.de zulässig.

6. Anwendbares Recht
Für alle Streitigkeiten, die aus oder aufgrund dieser Vereinbarung entstehen, gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

7. Geld-zurück-Garantie
Bei Inanspruchnahme der Geld-zurück-Garantie trägt der Käufer die Versandkosten der Retoure.

8. zurück gelieferte Sendungen
Versendete Bestellungen, die vom Käufer nicht angenommen bzw. in der DHL-Filiale nicht abgeholt werden, werden von DHL an dosenaufreisser.de zurück geliefert. In diesem Falle werden dem Besteller bzw. Kunden die entstandenen Versandkosten nachträglich in Rechnung gestellt.


9. Schlussbestimmungen
Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrags zwischen dosenaufreisser.de und dem Vertragspartner einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.